Alle Neuigkeiten

PierraaGroup ist Sponsor des walk4help

Foto von Jürgen Ebbecke Kartenübergabe walk4helpMit 2.500 Euro engagiert sich die PierraaGroup am diesjährigen walk4help und wird damit zum offiziellen Sponsor des Braunschweiger Stadtwalks. Ihre 50 Startertickets spendet die Agentur für Markenführung an den Kinder- und Jugendschutz Wolfsburg e. V. (KJS).

Als offizieller Sponsor und zusammen mit den Jugendlichen des KJS geht die PierraaGroup am 26. Mai beim walk4help an den Start. Insgesamt 50 Läufer wird sie vor Ort mit einem Starterpaket im passenden Pierraa-Sportbeutel versorgen. Mit ihrer Spende setzt sich die Braunschweiger Agentur gegen Kinderarmut ein und ist damit gleichzeitig Teil eines Weltrekordversuchs: Gemeinsam wollen mehrere Tausend Teilnehmer insgesamt 40 000 Kilometer weit gehen – einmal um die Welt. „Der walk4help zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie viel wir gemeinsam erreichen können. Deshalb ist es selbstverständlich, dass wir uns als Sponsor beteiligen, um die sozialen Projekte der Region weiter zu fördern“, sagt Geschäftsführerin Saskia Pierschek.

Mit der Startplatz-Spende der PierraaGroup setzt sich die jahrelange Zusammenarbeit zwischen der Agentur und dem KJS fort. Neben der Umsetzung von zahlreichen Online- und Printmaßnahmen für den Verband engagierte sich die Braunschweiger Agentur auch immer wieder aktiv für benachteiligte Kinder. Zuletzt ermöglichte sie 100 Kindern des KJS einen Erlebnistag im Wofsburger Phaeno. Jürgen Ebbecke, 1. Vorsitzender des KJS, weiß die enge Zusammenarbeit der letzten Jahre zu schätzen: „Wir finden es großartig, dass wir zusammen mit der PierraaGroup soziale Projekte fördern können, und freuen uns nun, am 26. Mai gemeinsam gegen Kinderarmut anzulaufen.“

 

Weitere Informationen und Rückfragen:
Jürgen Ebbecke, Vorsitzender
Telefon: (0177) 249 3640
Mail: info@kjs-wolfsburg.de
Internet: www.kjs-wolfsburg.de